Ernst Karner

Veranstalter seit 2013

Ernst Karner (* 30. Mai 1969) ist Direktor des Instituts für Europäisches Schadenersatzrecht der Österreichischen Akademie der Wissenschaften und der Universität Graz (ESR) sowie des European Centre of Tort and Insurance Law (ECTIL). Nach dem Studium der Rechtswissenschaften (Dr. jur. 1997 mit Auszeichnung) hat er sich im Jahr 2004 an der Universität Wien mit einer Arbeit zum gutgläubigen Mobiliarerwerb habilitiert und ist seit 2011 Universitätsprofessor am Institut für Zivilrecht der Universität Wien. Ernst Karner ist Mitherausgeber des Journal of European Tort Law (JETL) und Mitglied der European Group on Tort Law sowie der World Tort Law Society. Ferner war er Mitglied der vom österreichischen Bundesministerium für Justiz im Jahre 2000 eingesetzten Arbeitsgruppe zur Ausarbeitung eines neuen Schadenersatzrechts. Seine Forschungsschwerpunkte liegen im österreichischen und europäischen Schadenersatzrecht, dem Schuld- und Sachenrecht sowie der Rechtsvergleichung. Seine Arbeiten wurden mehrfach wissenschaftlich ausgezeichnet (Figdor-Preis der Österreichischen Akademie der Wissenschaften; Walther Kastner-Preis; Kardinal-Innitzer-Förderungspreis ua).

Publikationsliste Ernst Karner
Publikationsliste Ernst Karner